Bleichirennen 2016

von Anne Sonntag:

… und schon ist der nächste Teilnehmer auf der bekannten Niederurner Rennstecke „Bleichi“ unterwegs. Mit zusätzlichem Stockeinsatz geht es mit Schwung auf die Ideallinie und die Tore werden mit hervorragender Kurvenlage genommen. Am Ende der Rennstrecke gibt es den Schanzensprung, der den Teilnehmer meisterlich ins Ziel katapultiert.

So wurde das diesjährige Kinderskirennen des Ski- & Snowboardclubs Niederurnen ein schöner und aufregender Anlass für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer, sowie viele Zuschauer  am Pistenrand. Das Wetter zeigte sich von seiner sonnigen Seite und die Schneeverhältnisse waren perfekt. Alle Rennteilnehmer, die jüngste Starterin mit 3 Jahren und der älteste Starter mit 47 Jahren, kamen alle unversehrt und zufrieden im Ziel an.

Insgesamt haben am diesjährigen Rennen 59 Teilnehmer/innen die Strecke absolviert. Zusätzlich war noch eine Fungruppe am Ende des Rennens auf der Piste und zeigte so manch artistischen Sprung.

Nach dem Rennen konnten sich alle um ihr leibliches Wohl kümmern und ihre Energien wieder auftanken mit warmen Tee, Wienerli, Kaffee und feinem Kuchen.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle freiwilligen Helfer des SSC und den Sponsoren: Radio Noser, Schreinerei Schlittler, Fahrschuäl Markus, Zweifel Elektro AG, Metzgerei Berwert, Ansaro Kaffee, Drogerie Singer, Uhren Böni, Schuh Egger, Intersport Lüscher, Flower Power, Coiffeur Head, Thoma Gravuren, Rusticasa GmbH, Gesundheitspraxis Glarus Nord und dem Hauptsponsor Glarner Kantonalbank.

2016-Kinderrennen-Rangliste

Bilder Kinderrennen 2016

« 1 of 4 »